Schlagwort-Archive: Corona

Das Pfarrheim bleibt zunächst noch geschlossen

Am 18. Juni fand in der Corona-Zeit die dritte Vorstandssitzung statt. In allen drei Sitzungen ging es darum, wie der Verein Freunde und Förderer Pfarrheim Heilig Kreuz e.V. mit der Situation umgeht.

Ergebnis: wir werden zunächst bis zum Ende der Sommerferien keine Vermietungen oder sonstige Nutzungen des Pfarrheims zulassen. Dies liegt kurz gefasst an den noch hohen Aufwänden für die Nutzung von Versammlungsräumen für Vermieter und Mieter, sowie an den zu erwartenden weiteren Änderungen der Vorschriften.
Die Bücherei bleibt zunächst zwar auch geschlossen, hier liegt die Entscheidung jedoch bei der Pfarrgemeinde Hl. Kreuz.

Zur Erläuterung der Entscheidung hier ein Auszug des letzten Vorstandsprotokolls:

„Günter Ritter hatte am 13.6. per Email die aktuelle Verordnung zum Schutz vor Neu­infizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 verschickt.

Seitens des Erzbistums Köln liegt nur eine Mail vom 12.5. vor, die jedoch für eine praktische Umsetzung wenig hilfreich ist. Vorlagen aus anderen Bistümer zeigen aber deutlich einen sehr hohen Aufwand für Mieter und Vermieter von Versammlungsräumen auf.
Für alle Räume des Pfarrheims (auch Küchen, Toiletten) müsste ein Hygiene-Rahmenkonzept unter Corona-Bedingungen erstellt werden. Dies beinhaltet Angaben zu

  • Raumnutzung: maximale Personenzahl unter Einhaltung der Abstandsregeln
  • Organisatorische Maßnahmen: für jede Veranstaltung/Zusammenkunft ist ein Hygienebeauftragter zu benennen
  • Hygienische Maßnahmen
  • Personelle Maßnahmen
  • Besonderer Regelungsbedarf: abhängig von der Art der Veranstaltung

Einerseits erfordert die Sicherstellung der Vorgaben Aufwand mit hohem Zeitaufwand, der für Ehrenamtliche nicht kurzfristig leistbar ist. Andererseits gelten die jetzt bekannten Vorschriften nur bis Ende Juni. Es ist damit zu rechnen, das dann neue, abweichende Vorschrift zu erfüllen sind.

Nach ausführlicher Beratung beschloss der Vorstand

  1. Vorsorglich 10 Spender für Desinfektionsmittel, Desinfektionsmittel und Flächenreiniger anzuschaffen
  2. Das Pfarrheim zunächst bis zum Ende der Sommerferien geschlossen zu halten.“

 

Corona: Pfarrheimfest abgesagt, Mitgliederversammlung verschoben

Liebe Helfer und Helferinnen beim Pfarrheimfest, liebe Vereinsmitglieder,
die Corona-Krise hat natürlich auch den Verein Freunde und Förderer Pfarrheim Heilig Kreuz e.V. erreicht. Das Pfarrheim ist seit Mitte März geschlossen und die Mieteinnahmen fehlen in der Vereinskasse.
Nun musste der Vorstand auch die Absage des Pfarrheimfestes entscheiden. Die notwendigen Abstände und Hygienevorschriften hätten einen Festablauf in gewohnter Form nicht möglich gemacht. Das Pfarrheimfest kann in diesem Jahr nicht stattfinden.
Die jährliche Mitgliederversammlung war für Anfang Mai geplant. Dies werden wir verschieben. Einen Termin für die Mitgliederversammlung werden wir Ihnen rechtzeitig bekannt geben.
Wir hoffen, dass die Corona-Turbulenzen sich im 2. Halbjahr legen werden und wünschen Ihnen Gesundheit und alles Gute.

Für den Vorstand

gez. Günter Ritter, 1. Vorsitzender